Vesna's Vita und Geschichte des Ateliers

Lebenslauf in 3 Abschnitten

  • Geburt, Schule, Lehrjahre
  • Karriere, Erfolge, Großaufträge
  • Leben auf dem Land, Neuorientierung, Reisen

geburt, schule und lehrjahre

1935 in Wien geboren, mit dem bürgerlichen Namen Elfriede Sekirnjak
1954 Diplom Textilschule
1957 Diplom an der Akademie für Angewandte Kunst Wien bei Prof. Wimmer-Wisgrill

Lehr- und Wanderjahre

1957 - 1960 tätig als Designerin bei Vossen in Gütersloh, Marigi in Rom, Gallerie La Fayette in Paris und bei der Nordiska Companie in Stockholm

1961 Akademie Wien in der Meisterklasse Gobelinweberei. Arbeit bei Fritz Riedl, Gobeline Gruppenarbeit mit Fritz Riedl und Josef Schulz:
Gobelines für das Salzburger Festspielhaus mit Josef Schulz
Gobelines für die Zentralsparkassa Wien
Arbeiten für verschiedene Boutiquen in Wien.

karriere, erfolge, großaufträge

Motto für Bekleidung / Mode: Einzelstücke, Betonung auf Stoffdesign
Motto für Interieur: Zusammenhänge der Ornamente in Interieur, wie Vorhänge, Teppiche, Kacheln, Wandbespannungen, Leuchten usw.

1970 Eröffnung der Werkstätte "Vesna Design" im Federlhof der Wiener Innenstadt, heute Bäckerstrasse 2.
Eine Werkstatt und Gemeinschaft für Handdruck, Handweberei und mit Lore Weber füer Schmuck entsteht.

1972 Erweiterung für Modekreationen durch Manfred Vogel-Vortakow (Höchstmann Absolvent) und Woody Dinold im Druckbereich

1973 Modeschau in Guadalajara, Mexiko. Errichtung einer Handdruckerei ebendort.

1974 Lehrauftrag an der Akademie der Bildenden Küste in Wien (Ornamentik und Handdruck)

1975 Jonathon Roberts (englischer Künstler, Schüler von Richard Matouschek) tritt in die Werkstatt Vesna Design ein. Erweiterung des Interieur-Programms durch Malerei

Große Arbeiten und Modeschauen

Im Portfolio der damaligen Jahre finden sich Großaufträge und die Ausstattungen von Objekten , wie das Hotel Hilton-Wien dem weitere Hotels folgen, Casinos, Banken, Restaurants und große private Häser.

Unsere modischen Ideen wurden nicht nur in Wien und Umgebung präsentiert sondern die Modeschauen fanden auch international von Rom bis Tokio und Guatalajara Anklang

leben auf dem Land, neuorientierung, reisen

1987 Übersiedlung der eigenen Werkstätten mit dem gesamten Mitarbeiterstab (Druckerei, Näherei, Tischlerei) nach Primmersdorf in Niederösterreich. Der Platzmangel im Wiener Innenstadtatelier und die Suche nach neuen Impulsen waren ausschlaggebend.
William Morris ("Ein Mann gegen die Zeit" 1860) war ein geistiger Wegbegleiter. Das Zusammentreffen von Naturschönheit und geschichtsträchtigen Gebäuden fördern die Arbeit bei der schöne Dinge entstehen. Der Genius des Einfallsreichtums und die Liebe zur Schönheit sind die beherrschenden Prinzipien und nicht das Geldeinnehmen.

1987 - 1989 Renovierung des Schlosses Primmersdorf. Es entstehen 13 Wohnungen für Mitarbeiter, die Druckerei, und Vorführräume für die Stoffe.

Im Portfolio befinden sich etliche große Projektausstattungen im In- und Ausland und etliche Jahre funktioniert das Leben auf dem Lande gut.

1999 Verkauf des Schlosses Primmersdorf an Privatpersonen wegen Auftragsmangel und fehlenden Mitarbeitern.
Im Besitz blieben einige Wirtschaftsgebäde mit dem Atelier, der Druckerei und der Schüttkasten Primmersdorf.

2000 Großes internationales Textilfest Waldviertel, mit einem Treffen internationaler Textilkünstler in Primmersdorf anlässlich der Präsentation von Vesna's Buch- und Studie "1000 Jahre textiles "Österreich".

2001 Ende der Lehrtätigkeit an der Akademie für Bildende Künste, Wien

Reise nach Indien mit dem N.I.D. - National Institut for Design in Ahmedabad als Ausgangspunkt für die Recherche und Auffindung von Meistern der Indigo-Druckkunst und anderen Textilkünstlern. Beginn der Zusammenarbeit mit indischen Handwerkern.

2002 gab es im Naturhistorisches Museum Wien eine große Modeschau, ein Modefest auf Mallorca, Spanien und eine große Hotelausstattung in Prag durch Jonathon Roberts.

2005 Eröffnung einer Kunstgalerie für angewandte Kunst im Primmersdorfer Schüttkasten
Motto: "Die Freiheit lädt die Künstler ein"
Seither Ausstellungen international berühmter Künstler aus der bildenden und angewandten Kunst.

Singet Vesna Design

Vesna Elfriede Michl
Vesna Elfriede Michl

 

Webdesign Ver. 2.5 Copyright © 2009 - 2012 by Norbert Köstenbauer